Menü von 247GRAD

12.02.2020 . Events . Gerrit Müller

Rückblick auf den Digital Marketing Day Koblenz 2020

Digital Marketing Day Koblenz 2020: Eine geballte Ladung Wissen und Trendthemen lieferten unsere Speaker auf der Bowlingbahn. Wie es war und was wir gelernt haben lest ihr hier – inklusive Download der Vortragsfolien!

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Per WhatsApp versenden
Auf Reddit teilen
Per E-Mail teilen

Was für ein Tag! Zum fünften Mal haben wir unsere Kunden, Partner und Freunde zur agentureigenen Konferenz eingeladen. Dort präsentierten unsere Speaker spannende Sessions zu aktuellen Trends im Digitalen Marketing. In diesem Beitrag über den Digital Marketing Day Koblenz 2020 fassen wir die Erkenntnisse zusammen und blicken auf die Themen, die dieses Jahr wichtig werden.

So war die Stimmung auf dem #DMDKO20

Eine Konferenz auf der Bowlingbahn: Wir haben für euch ein Video mit vielen Eindrücken von der Veranstaltung zusammengeschnitten:

Was wir in den Vorträgen gelernt haben

Hier findet ihr eine kurze Zusammenfassungen der Vorträge, die im Rahmen des Digital Marketing Day Koblenz 2020 gehalten wurden. Einige Speaker haben uns freundlicher Weise die Folien und auch weiterführende Materialen bereitgestellt, die ihr euch herunterladen könnt. Viel Spaß beim Durchstöbern!

Digital Marketing Trends 2020 (Sascha Böhr, 247GRAD & dirico.io & Thomas Berg, 247GRAD)

Sascha und Thomas zeigten im Schnelldurchlauf die Themen, um die es 2020 gehen wird. Dabei wurde ein grober Überblick gegeben, wobei einige Dinge im Nachgang von unseren eingeladenen Speakern vertieft wurden. Wichtige Personalie: Thomas Berg wird die Geschäftsführung von 247GRAD übernehmen, Sascha Böhr wird sich künftig vollständig auf dirico.io fokussieren. Zu den Trends wird es bald nochmal einen eigenen Blogbeitrag geben!

Case Study: #DigitaleZukunft (Stephanie Steinbach, IHK Koblenz & Andy Eyring, 247GRAD)

https://twitter.com/ihkkoblenz/status/1220281717040336896

Die Kampagne der IHK Koblenz ist ein voller Erfolg. Besonders die Wahrnehmung der IHK hat sich im Einzugsgebiet dadurch verbessert. Ziel war es, die Angebote und Services bekannter zu machen. Viele Mitglieder wurden so erstmals auf die vielen Möglichkeiten aufmerksam. Mit auffäligen Kampagnenmotiven, crossmedialen Inhalten und sogar dem Einsatz von Augmented Reality wurde einiges erreicht. Mehr dazu findet ihr in der #DigitaleZukunft (Case Study).

Webanalyse, Tracking, Retargeting unter der DSGVO (Niklas Plutte, Avalex)

https://twitter.com/kloeckner_alex/status/1220289809471676418

Niklas Plutte ist landesweit als einer der Anwälte bekannt, der sich intensiv mit Internetrecht befasst. Das erfrischende daran: In dem gesamten Vortrag wurde kein einziger Paragraph zitiert. Stattdessen gab es praktische Empfehlungen und funktionierende Lösungen für die Herausforderungen, vor die uns die DSGVO stellt. Sicherlich für jeden interessant sind daher seine Folien zu Tracking, Webanalyse und Retargeting unter der DSGVO.

Pinterest Ads – geht das auch mit Performance? (Markus Schulze, Smartly)

Pinterest ist eine Plattform, die auch in Deutschland immer beliebter wird. Dort als Unternehmen präsent zu sein, haben viele jedoch noch gar nicht auf dem Schirm. Dabei ist Pinterest ideal dafür: Die Nutzer suchen dort aktiv nach Produkten. In seinen Folien zu Pinterest Ads findet ihr einige sehr hilfreiche Ansatzpunkte.

Auf ein Wort: Digitalisierung im B2B – worauf es jetzt ankommt! (Alexander Knorn, ZF Aftermarket & Sandra Elgaß, 247GRAD)

Sandra hat im Interview mit Alexander Knorn von ZF Aftermarket erfragt, wie die Veränderung bei einem Großkonzern abläuft. ZF befindet sich mitten im digitalen Wandel und hat dabei schon vielschichtige Erfolge erreicht.

3 Digital Recruiting Trends, die du 2020 nicht verpassen darfst (Maren Kaspers, Team HR)

Maren Kaspers ist HR-Expertin. Sie ist bei Staffbase beruflich in diesem Bereich unterwegs und betreibt nebenbei einen tollen Blog zu HR-Themen unter dem Namen Team HR. Sehr zu empfehlen ist außerdem der Podcast Goldstaub & Kehricht. Marens Top-Trends im Social Recruiting sind Nischennetzwerke (z.B. Jodel), Employee Advocavy (Aktivierung der eigenen Mitarbeiter) und Augmented Reality (z.B. mit dem Merge Cube). Mehr dazu findet ihr in den Folien zu den Digital Recruiting Trends.

Conversational AI – die innovative Kernkomponente in der digitalen Kundenkommunikation (Martina Yazgan, Cognigy)

Chatbots sind ein absolutes Top-Thema zur Zeit. Wenn es über die bloße Abbildung von häufig gestellten Fragen hinaus geht, kommt Künstliche Intelligenz ins Spiel. Martina Yazgan von Cognigy zeigte einige Cases von sinnvollen Einsatzmöglichkeiten. Was jetzt schon geht und wohin die Reise geht, seht ihr in den Folien zu Conversational AI.

Customer Journey Mapping – Gute Reise, lieber Kunde! (Prof. Dr. Matthias Gouthier, Universität Koblenz-Landau)

https://twitter.com/247GRAD/status/1220358925918318595

„Ich hatte mal bei einem großen Automobilhersteller den Chat genutzt. Der Chatbot war richtig schlecht – dann stellte sich heraus, es war ein Mensch

Prof. Gouthier arbeitet an der Universität Koblenz in der Forschung eng mit großen Konzernen zusammen, vor allem aus der Automobilindustrie. Daher hat er einen reichen Erfahrungsschatz, was Veränderung in der Praxis bedeutet. In dem Beitrag von Prof. Gouthier wurde die Anwendung dieser Methode in komplexen (realen) Unternehmensszenarien behandelt. Dabei wurden mögliche Vorgehensweisen detailliert aufgezeigt und auf Fallstricke aufmerksam gemacht. Wir sind der Überzeugung, dass dieses Tool, wenn es denn ernsthaft und korrekt angewendet wird, einen riesigen Schritt nach vorne hin zum Ziel Nutzerzentrierung bringen kann. In den Folien Customer Journey Mapping findet ihr einige zentrale Erkenntnisse.

Übrigens: Das Thema Customer Journey Mapping hatten wir im Blog schon einmal behandelt.

Konsumententrends auf Facebook & Instagram im digitalen Zeitalter (Marcell Butor, Facebook)

Zero Friction“ ist das Schlagwort, das Marcell Butor von Facebook aus Dublin in den Ring wirft. Total einleuchtend: Es geht darum, dem Nutzer (bzw. Kunden) das Leben online so leicht wie möglich zu machen. Jede Störung ist dabei ein Wettbewerbsnachteil. Zu diesem Thema stellt Facebook zwei interessante Whitepaper bereit: Zero Friction Future und speziell für Online-Shops den Zero Friction Shopping Guide.

Die Fotos vom #DMDKO20

In diesem Facebook-Beitrag findet ihr die Bilder vom Event. Verlinkt euch gerne, wenn ihr möchtet! 😊

Liebe Freundinnen und Freunde des #dmdko2020 – es war uns ein inneres Blumenpflücken auf der weiten, bunten Wiese der…

Gepostet von 247GRAD am Montag, 27. Januar 2020

Ein weiteres Recap findet ihr bei unseren Nachbarn von dirico.io

Gelungenes Jubiläum

Das fünfte Event bleibt uns (und euch hoffentlich auch) in guter Erinnerung. Erstmals haben wir die Bühne auf die Bowlingbahn verlegt. Wir bedanken uns bei allen Speakern für die grandiosen Beiträge und die Zeit, bei allen Teilnehmern, beim pinup Bowling Center und bei allen Kolleg*innen, die mitgeholfen haben, den Digital Marketing Day Koblenz 2020 auszurichten. Danke!

Auch 2021 wird es wieder einen Digital Marketing Day Koblenz geben, so viel steht fest. Wenn ihr Vorschläge oder Wünsche habt, schreibt uns gerne!

Autor

Gerrit Müller

Gerrit Müller
Head of Client Services

Gerrit ist der Ansprechpartner für unsere Kunden. Er hält den Social-Media-Grind am rollen wie Skateboarder.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden

Kommentieren

Vielen Dank, {{inputName}}!

Wir prüfen deinen Kommentar und veröffentlichen ihn in Kürze hier im Blog.

247GRAD

Kommunikation braucht Dialog.
Schreiben Sie uns!