Menü von 247GRAD

adidas
Light up your skills

Wer schafft es, mit seinen Ballkünsten die Dunkelheit zu besiegen? Um die adidas-Produktreihe Speed of Light interaktiv ins Rampenlicht zu stellen, veranstalteten wir einen Videowettbewerb, der mit einer ganz besonderen Herausforderung aufwartet.

Maximale Strahlkraft

Für adidas und SPORT 2000 begleiteten wir die Einführung der neuen Schuhkollektion für die Bundesliga-Saison 2016/17. Dazu suchten wir im Netz nach jungen Fußballern mit perfekter Ballbeherrschung und atemberaubender Geschwindigkeit. Um dem Kampagnenmotto “Speed of Light” gerecht zu werden, wurde Licht zum zentralen Element. Oder das Fehlen davon, um genau zu sein.

Licht aus, Film ab

Wir forderten die Community auf, die eigenen fußballerischen Fähigkeiten in einem abgedunkelten Raum vorzuführen. Das Geheimnis? Phosphoreszierende Streifen an Körper und Ball machten das Geschehen im Video sichtbar. Eine individuelle Nachbearbeitung jeder Einsendung hat diesen Effekt noch weiter verstärkt.

luys_microsite_2

Der Handel profitiert

Die Fachhändler von SPORT 2000 wurden nicht bloß beworben, sondern glaubwürdig in die Kampagne integriert. Die Lightkits mit den nachtleuchtenden Aufklebern konnten nämlich direkt bei ihnen vor Ort abgeholt werden. Zusätzlich konnte ein Teil auch online bestellt werden; dadurch stand der Wettbewerb ganz Deutschland offen.

Die freekickerz machen’s vor

Auf der Microsite der Aktion haben wir zusammen mit den YouTube-Stars der freekickerz Schritt für Schritt erklärt, wie man teilnehmen kann und was es beim Dreh zu beachten gibt. Videos konnten einfach über ein Formular hochgeladen werden, und das Erste wurde auch gleich von unseren begabten Influencern beigesteuert.

Unsere Lichtgestalten

Natürlich konnten sich die Besucher der Microsite die Videos ansehen und für ihren Favoriten abstimmen – wie sollte es auch anders sein. Die Gewinner durften sich über einen einzigartigen Teamausflug in die adidas Football Base Berlin freuen. Wir haben das Event mit einem Videoteam begleitet und somit für einen gelungenen Abschluss gesorgt.

247GRAD

Kommunikation braucht Dialog.
Schreiben Sie uns!