08. Juli 2015

SocialHeat – Leseempfehlungen für Social Media und Marketing

Lars Ofterdinger Author: Lars Ofterdinger Kategorie: Sonstiges

Die Welt sozialer Medien ist schnelllebig. Das ist nichts Neues. Und wenn man sich aussucht, in diesem Marketing-Metier zu arbeiten, wird diese Schnelllebigkeit beruflicher Alltag. Man versucht ständig der Entwicklung einen Schritt voraus zu sein oder zumindest nichts zu verpassen. Dafür fliegt man tagtäglich über unzählige Headlines von diversen Blogs und Websites und versucht der Flut von Inhalten irgendwie mit RSS Readern und Aggregatoren Herr zu werden. Meist endet dieses Vorhaben nach wenigen Wochen mit einer „1000+“-Notification, mit der unheilvoll die nicht gelesenen Artikel zusammengefasst werden.

Aus dieser Problemstellung heraus, haben wir uns, pragmatisch wie wir nunmal sind, eine Lösung einfallen lassen. Et voilà: SocialHeat war geboren!

Was ist SocialHeat?

SocialHeat ist ein kostenfreier Service von 247GRAD und zeigt interessante Artikel aus Blogs und ausgewählten Medien über die Themen „Social Media“ und „Marketing“. Grundlage für die Grad-Angabe ist die Verbreitung des jeweiligen Artikels auf Facebook und Twitter.

Wieso machen wir das?

Wir von 247GRAD wurden oft gefragt, wo man sich am besten im Web über die Themen „Social Media“ und „Marketing“ informieren könnte. Uns fielen dazu etliche Quellen ein. Aber einen wirklichen Sammelplatz für alle Leseempfehlungen aus dem Bereich kannten wir nicht. Also haben wir die interessanten Medien und Blogs zusammengetragen und als Bewertungskriterium die Social-Media-Verbreitung hinzugefügt.

socialheat-screen

Welche Artikel werden angezeigt?

Man sieht die Artikel aus den letzten Stunden, die mehr als 5x bei Facebook oder Twitter geteilt wurden und thematisch zu „Marketing“ und „Social Media“ passen. Wir haben nicht den Anspruch perfekt zu sein und alles an Inhalten aus dem Social Web in Realtime zu zeigen – SocialHeat soll nur anderen, genauso wie uns, eine Anlaufstelle für wissenswerte Themen rund um unseren Arbeitsalltag bieten.

Kann ich meinen Blog bzw. meine Website als Quelle bei SocialHeat hinzufügen?

Klar! Einfach das Formular rechts ausfüllen. Thematisch muss es aber passen. Falls man seinen Twitter-Account angibt, wird er bei den jeweiligen Ergebnissen mit angezeigt und auch beim Sharing über Twitter mit berücksichtigt.

Was folgt als Nächstes?

Ausbau der Twitter-Aktivitäten über @SocialHeat_de, evtl. ein paar Filter und Integration in 247GRAD CONNECT.

 

Zu SocialHeat

E-Mail


comments powered by Disqus