07. April 2013

#Hashtags auf dem Vormarsch!

Ein Hashtag – das mittlerweile bekannteste Kürzel auf unseren Tastaturen. Noch vor wenigen Jahren fand man die #tags ausschließlich im Gebrauch vom Kurzdienst twitter wieder. Dort erleichterten sie den Nutzern die Suche nach Kategorien, Brands oder Usern. Welch starken Zuspruch der Hashtag im Jahr 2013 erfährt, hätte wahrscheinlich keiner erwartet.  Denn drei Viertel aller Social-Media-Nutzer gebrauchen Hashtags, was eine aktuelle Studie hervorbrachte.

 

70 Prozent der Hashtag-Nutzer sind weiblich 

Eine amerikanische Agentur namens RadiumOne hat wollte es genau wissen und hat sich auf die Suche gemacht. Auf die Suche nach dem Hashtag. Und dabei haben die Verantwortlichen die Frage gestellt, wie viele User eigentlich mittlerweile Hashtags in Social Media verwenden. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Rund 75 Prozent nutzen mittlerweile die Raute bei ihren Social-Media-Kommunikationen.

Zwar wurden insgesamt nur 500 User nach ihrem Nutzungsverhalten befragt, doch auch diese im Verhältnis recht kleine Zahl an Befragten, ist aussagekräftig.  Knappe 70 Prozent der befragten Hashtag-Nutzer sind weiblich, so das überraschende Ergebnis. Die Vorstellung, dass ausschließlich männliche „Freaks“ mit Hashtags rumwerkeln, kann die Studie also nicht belegen.

Hashtags in der täglichen #Kommunikation

Warum aber nutzen wir User Hashtags in unserer Kommunikationen überhaupt?  Knappe 41 Prozent der Befragten gaben bei dieser Frage an, dass sie Hashtags in erster Linie verwenden, um eigene Gedanken, Gefühle und Ideen zu übermitteln. Beobachtet man dies in seiner eigenen Community, so bestätigt sich dies oft – so zumindest bei mir. #Love, #my#dog, #sun, #ilike sind nur einige Beispiele, welche dafürsprechen. Knapp 34  Prozent erklärten, dass sie den Hashtag vor allem bei der Suche einsetzen würden. Vor allem nach Kategorien oder interessanten Brands – Hier ist der Hashtag ein mehr als sinnvolles Hilfsmittel und erleichtert die usability.

 

Ziemlich spannend, wie ich finde. Ich persönlich nutze den Hashtag nicht außerhalb von Instagram oder twitter. Mich hat der Hype noch nicht mitgerissen – noch nicht 😉 Wie ist es bei euch? Nutzt ihr den Hashtag? #schönentagnoch 😉

E-Mail


comments powered by Disqus