25. November 2014

247GRAD CONNECT erhält neuen Anstrich und weitere Funktionen

Lars Ofterdinger Author: Lars Ofterdinger Kategorie: CONNECT

Mit unserem bisher größten Update zur dmexco im September 2014 haben wir den Grundstein gelegt, um unsere Software mit großen Schritten zu verbessern. Mit dem heutigen Update sind wieder zahlreiche Neuerungen & Verbesserungen online gegangen, die wir dir in Folge vorstellen möchten.

Zur besseren Bedienbarkeit haben wir das Design stark überarbeitet. Unter anderem haben die Menü- und Kopfleisten, der Helpdesk sowie unsere Buttons einen neuen Anstrich bekommen.

In der Kopfleiste ist außerdem ein jederzeit erreichbarer „+ Neu“-Button dazugekommen, der das schnelle Hinzufügen von Teammitgliedern, Social Media Accounts, Posts, Post Vorlagen, Collection Links und Monitoring Profilen erlaubt.

neu

Publisher

Der Publisher hat dank der Facebook API 2.1 ein neues Feature bekommen. Du kannst nun andere Facebook Pages markieren. Sobald du im Publisher eine Facebook Page ausgewählt hast, kannst du über das @-Icon nach einer Page suchen.

Beiträge, die nicht über 247GRAD CONNECT veröffentlicht, sondern beispielsweise direkt über Facebook erstellt wurden, laufen nun in den Publisher ein und können von dort aus, wie gewohnt, verwaltet werden.

Bereits erstellte (und veröffentlichte) Beiträge können nun auch gelöscht werden.

Helpdesk

Der Helpdesk wurde vor allem optisch stark überarbeitet, um die Bedienung übersichtlicher zu gestalten. Die Bedienelemente wurden umpositioniert, um schneller an die gewohnten Funktionen zu gelangen. Wir möchten dadurch einen stärkeren Forkus auf das Wesentliche richten – den Beitragsinhalt. Längere Beiträge stellen nun kein Problem mehr dar und können durch einen Klick auf den neuen „MEHR“-Button ausgeklappt und samt Bildern und Videos vollständig angezeigt werden. Ein Extra-Sprung in die Detailansicht entfällt so immer öfter und das Ticket kann schneller abgearbeitet werden.

Nicht nur der MEHR-Button ist neu. Die Icons wurden verändert, um die Bearbeitung der einzelnen Tickets effektiver zu gestalten. Smileys ersetzen jetzt den Sentiment-Daumen um eine Verwechslung mit dem Facebook Daumen auszuschließen. Eine neutrale Bewertung fällt in der Übersicht weg, da alle Tickets zunächst ohnehin neutral sind. Durch einen erneuten Klick, lässt sich die bereits gesetzte Sentiment-Auswahl wieder deselektieren.

Die Prioritätenauswahl der Tickets wurden ebenfalls angepasst. Die niedrige sowie mittlere Priorität entfällt. Erfordert also ein Ticket eine gesonderte Aufmerksamkeit, kann dieses durch einen Klick auf das neue Warnsymbol als wichtig gekennzeichnet werden.

Neben der aufgeräumteren Darstellung wurden neue Funktionen fertiggestellt. Der Status „Neu“ entfällt zukünftig und verschmilzt mit dem Status „Offen“.

Helpdesk Tickets, die kein weiteres Eingreifen erfordern oder abgeschlossen wurden, können nun durch einen Klick (Häkchen-Symbol) als erledigt markiert werden. Rechts daneben findest du die Auswahltaste, um alle weiteren Status, wie gewohnt, zu vergeben.

„Themen“ wurden durch „Tags“ ersetzt, die sich nun einfacher vergeben und verwalten lassen. Dies kann nun direkt am Ticket über das neue „Tags hinzufügen“-Feld erfolgen.

Bewertungen (Facebook Rezensionen) werden nun vom Helpdesk ebenso erfasst. Dies bedeutet auch, dass Rezensionen chronologisch sortiert werden können. Gleichzeitig wurde die Filterleiste um die Auswahl „Bewertungen“ erweitert.

Gelöschte oder versteckte Beiträge werden nun durch neue Labels gekennzeichnet, die in Zukunft auch andere Modi anzeigen werden. Fährt man mit der Maus über ein Label, verrät ein Tooltip, welches Teammitglied für das Löschen oder Verstecken des Beitrags verantwortlich war.

Die sogenannte Batch-Auswahl (Mehrfachauswahl) der Tickets wurde erweitert, sodass sich mehrere Tickets mit wenigen Klicks löschen lassen.

Der neue Button der Menüleiste (oben rechts im Ticket) bietet künftig Platz für sekundäre Interaktionen mit einem Beitrag. Hier befindet sich die neue Funktion „Per E-Mail versenden“, wodurch Tickets auch an Kollegen außerhalb des 247GRAD CONNECT Teams verschicken lassen können.

Die Detailansicht wurde grundlegend überarbeitet. Adäquat zur Helpdesk Übersichtsseite findet sich die neue Aktionsleiste auch in dem ausgewählten Detailticket. Die Seitenleiste rechts wurde umfunktioniert, um Metainformationen über den aktuellen Ticketstatus, -datum, -bearbeiter und Beitragsersteller anzuzeigen. Außerdem wurden die internen Notizen hierher verlagert, um die Teamkommunikation zu vereinfachen.

Über die genannte Seitenleiste lässt sich auch die Historie des Benutzers anzeigen, dessen Beitragsliste um die Anzeige der Priorität, des Bearbeiters und des aktuellen Status erweitert. Nun sehen Sie ebenfalls auf einen Blick, ob ein Beitrag von Ihrem Team bereits beantwortet wurde.

Monitoring

In Monitoringprofilen lässt sich nun einstellen, in welchen Sprachen die Ergebnisse gesucht werden sollen.

Monitoring_new_profile

Desweiteren können Web Monitoring Erwähnungen jetzt direkt zur Weiterverwendung in den Publisher bzw. in die Content Collection kopiert werden.

E-Mail Benachrichtigungen

Lass Dir nichts mehr über dein Team entgehen. Du erhältst nun eine E-Mail, wenn ein Teammitglied seine Einladung zu 247GRAD CONNECT angenommen hat und wenn einem Teammitglied neue Social Media Profile zugewiesen wurden.

Android-App

Aufgrund der vielen Erweiterungen und Änderungen wurde unsere Android-App vorerst aus dem Play Store genommen. Ein Update auf den aktuellen Funktionsstand ist Anfang nächsten Jahres angedacht.

 

Falls du dich persönlich noch nicht von 247GRAD CONNECT überzeugen konntest, laden wir dich herzlich zu einem Testzugang ein.

 

E-Mail


comments powered by Disqus

Haben Sie Interesse an CONNECT?
Informieren Sie sich jetzt.