16. Februar 2015

Bye bye, TABMAKER!

Sascha Böhr Author: Sascha Böhr Kategorie: TABMAKER

In den vergangenen Tagen mussten wir eine Entscheidung treffen, die uns wirklich sehr schwer gefallen ist. Wir haben beschlossen, dass wir alle unsere TABMAKER Applikationen, mit Ausnahme des TABMAKER Adventskalenders, mit sofortiger Wirkung nicht weiter supporten und ab dem 01. Mai 2015 komplett einstellen.

Eine Erfolgsgeschichte geht zu Ende

Als eines der weltweit ersten Content Management Systeme für Facebook-Unternehmensseiten brachte 247GRAD Anfang 2010 die erste Version des TABMAKER (damals noch “Tab Builder”) auf den Markt. Schnell verbreitete sich das kostenfreie Tool auf der ganzen Welt. Facebook Seitenbetreiber sowie renommierte Blogs feierten den TABMAKER, vor allem wegen seiner einfachen Bedienung und dem herausragenden Interface Design. Nach und nach entwickelte 247GRAD neue TABMAKER Applikationen für unterschiedliche Einsatzzwecke. Die meisten davon waren kostenfrei, einige wenige Premium-Apps konnten in Form einer Monats- oder Jahreslizenz kostenpflichtig eingesetzt werden.

Die Bilanz nach 5 Jahren

In den letzten 5 Jahren wurden die TABMAKER Apps mehr als 250.000 Mal installiert. 50% der Installationen kommen dabei aus dem Ausland. Zu den bekanntesten TABMAKER-Nutzern zählen zweifelsohne Seiten wie LinkinPark, die Deutsche Bank, Sony oder BBC. Unsere TABMAKER Premium-Apps haben Millionen Fans generiert und unseren Kunden somit beim Aufbau der eigenen Fan-Community geholfen. Für die Marke 247GRAD war der TABMAKER sicherlich das Mittel zum Erfolg und für das rasante Wachstum der Agentur in den letzten Jahren. Unsere eigene Facebook-Seite hat mittlerweile über 290.000 Fans und der Name 247GRAD genießt in der Social-Media-Szene einen hohen Bekanntheitsgrad und Ansehen.

Warum also diese Entscheidung?

Wie gesagt, ihr könnt euch bestimmt vorstellen, dass uns die Entscheidung nicht leicht gefallen ist. Der TABMAKER ist unser Baby und wir lieben das Produkt wie am ersten Tag.

Allerdings hat Facebook in den letzten 2 Jahren einen radikalen Strategiewechsel vorgenommen, der nicht ohne Spuren an uns vorbeigegangen ist.

Seither haben Tab-Apps wie der TABMAKER nahezu keine Relevanz mehr. Auch wenn es nach wie vor Tabs innerhalb von Unternehmensseiten gibt, so werden diese seit Umstellung auf das Timeline-Format nicht mehr bewusst von Usern angeklickt. Facebook’s Hauptaugenmerk liegt nun auf Content, der über die Timeline veröffentlich wird.

tabmaker-schnellster-weg

Nicht falsch verstehen: Apps sind immer noch eine gute Möglichkeit, um innerhalb Facebooks Gewinnspiele zu lancieren. Allerdings sehen sich diese Gewinnspiele mittlerweile einem deutlich erhöhten Anspruch ausgesetzt, der sich unserer Meinung nach nur sehr schwer mit standardisierten Lösungen entsprechen lässt.

Um es auf den Punkt zu bringen: Der Aufwand für die kontinuierliche Wartung des TABMAKER übersteigt derzeit den wirtschaftlichen Ertrag. Desweiteren wird Facebook ab dem 01. Mai auf eine neue API-Version umstellen, weshalb wir alle TABMAKER-Applikationen einzeln “umbauen” müssten. Der Aufwand dafür steht in keinem Verhältnis.

Die Zukunft von 247GRAD

Das Einstellen des TABMAKERs bedeutet für uns, dass wir in der Agentur wieder mehr Zeit für individuelle Kundenprojekte haben. Und diese Zeit benötigen wir dringend, denn wir haben enorm viel zu tun. Aber natürlich werden wir auch weiterhin Facebook Apps für unsere Kunden entwickeln. Bei Bedarf könnt Ihr immer gerne auf uns zu kommen.

Ein Schwerpunkt wird in diesem Jahr die Entwicklung von sogenannten Social Landingpages, wie unser jüngstes Projekt für die Zurich Versicherung (www.zurich-schneemann.de). Darüber hinaus haben wir in den letzten Monaten viel Know-How im Mobile-Bereich aufgebaut und arbeiten gerade an spannenden Projekten. Was viele von euch vielleicht nicht wussten: Unser Content- und Social Media Management-Team ist in den letzten Monaten extrem gewachsen. Wir unterstützen unsere Kunden hier mit redaktionellen Inhalten für die eigenen Social Media Kanäle und helfen beim Community Management – sowohl beratend als auch operativ.

Neben dem Projektgeschäft konzentrieren wir uns auf die Weiterentwicklung und die Vermarktung unserer Social Media Management Software 247GRAD CONNECT. Bereits nach wenigen Monaten nach Veröffentlichung wird die Software von vielen großen Marken eingesetzt. Wir bieten euch gerne einen kostenfreien Testzugang an. Meldet euch einfach kurz bei uns.

 

Nun aber möchten wir uns ganz herzlich bei all denjenigen bedanken, die in den letzten 5 Jahren unseren TABMAKER eingesetzt, uns weiter empfohlen, hervorragende Verbesserungsvorschläge gegeben und den TABMAKER letztlich zu dem gemacht haben, was er bis heute ist: Eines der erfolgreichsten und am meist verbreiteten Content-Management-Systeme für Facebook Applikationen.

Herzlichen Dank für eine tolle Zeit. Wir hören/sehen/schreiben uns 🙂

Geschrieben von Sascha Böhr, Gründer und Geschäftsführer von 247GRAD.

E-Mail


comments powered by Disqus