15. März 2016

Recap: Social Media Day Koblenz 2016 #smdko16

Dennis Ollig Author: Dennis Ollig Kategorie: 247GRAD, Social Media

Am vergangenen Freitag veranstalteten wir den ersten Social Media Day im Technologiezentrum Koblenz mit etwa 60 Gästen. Viele Kunden, wie Bayer, Rofu Kinderland und Zurich waren genauso angereist wie die Rhein-Zeitung oder die KEVAG Telekom aus der Region. Ziel des Social Media Day Koblenz war es, das Thema Social Media in der Region populärer zu machen und die Unternehmen über die Wichtigkeit von Social Media in der heutigen Medienlandschaft zu informieren.

Zudem wurden kommende Online Trends vogestellt. Als Gast-Speaker durften wir Stefan Pandorf von Particulate, Julian Gottke von quintly und Jerry Felten von talkwalker begrüßen. Seitens 247GRAD haben Lars Ofterdinger (Head of Marketing) und Sascha Böhr (Gründer) Vorträge gehalten.

image1

Die Trends 2016

Auf der Agenda standen die aktuellen Social Media Trends, der Social Media Action Plan, sowie ein allgemeiner Zukunftsausblick. Abschließend gab es bei dem ein oder anderen Kaltgetränk noch eine VR-Demo (Virtual Reality) mit 247GRAD-Praktikant Tobias, der ein 3-D-Pong-Spiel entwickelt hat, das man durch Körperbewegungen steuern kann.

Für alle, die leider nicht teilnehmen konnten, haben wir aber die ganzen 210 (in Worten: zweihundertundzehn) Folien auf Slideshare bereitgestellt.

Allgemein lässt sich festhalten, dass spannende Neuerungen auf uns zukommen und das Wachstum der Social Media Branche anhält. Die Nutzerzahlen vieler Netzwerke steigen immer weiter, insbesondere auf Instagram und Snapchat. Daher werden auch die Werbetreibenden immer kreativer und müssen mit der Zeit gehen. Werbung ist heutzutage mehr als das Zuspammen der potentiellen Käufer durch Anzeigen.

Das Vertrauen in ein Unternehmen und in ein Produkt spielt bei der Kaufentscheidung eine große Rolle. Potentielle Kunden werden dein Produkt eher kaufen, wenn sie deiner Marke vertrauen. Wenn wir ein Produkt kaufen, vertrauen wir im Idealfall darauf, dass es hält, was es verspricht und dass es unsere Erwartungen erfüllt, wenn nicht sogar übertrifft. Wir überlegen genau, in welches Produkt wir investieren und es hängt von vielen Faktoren ab, welchem Unternehmen wir unser Vertrauen schenken. Influencer Marketing ist derzeit eines der angesagtesten Themen im Marketing.

Was ist das eigentlich?

Influencer sind Meinungsführer, die aufgrund ihrer Reputation in einem bestimmten Umfeld und Themenbereich die Entscheidungen anderer beeinflussen. Ein gutes Beispiel sind die #fitfam-Instamodels, die auf ihren Fotos für Eiweißshakes oder Fitnessriegel werben. Im besten Fall findet zwischen dem Meinungsführer und seinen Followern eine Kommunikation statt, welche das Vertrauen weiter stärkt.

Doch auch in anderen Bereichen ist Social Media relevant. Kundenservice, Vertrieb, Research, interne Kommunikation und Personal Branding sind neben dem Marketing einige Anwendungsbereiche. Um das zu erreichen, was du erwartest, solltest du zuerst klare Ziele definieren und nach den 10 Geboten handeln.

Unbenannt

Die Trends

Zu den Trends der Zukunft gehören für uns viele Bereiche, die mit Social Media verknüpft werden können. Content Marketing* ist schon lange in aller Munde. Dabei handelt es sich um eine Marketing-Technik, die mit informierenden, beratenden und unterhaltenden Inhalten die Zielgruppe ansprechen soll. Dabei tun sich ständig neue kreative Möglichkeiten und Kanäle auf.

* Alles zum Thema Content Marketing findest du in unserem kostenfreien E-Book.

Unternehmen müssen zudem zunehmend darauf achten, ihr Marketing mobile-fähig zu gestalten. Geh doch einfach mal durch die Stadt und achte darauf, wie viele Menschen ihr Smartphone in der Hand halten. Das ist der Werbeträger der Zukunft.

Im Bereich Bewegtbild passiert momentan sehr viel Neues. Hier merkt man, dass Werbetreibende kreativer werden. Was zuletzt nur Bilder und Videos waren, sind jetzt GIFs, 360°-Videos und Livestreaming. Hier gilt es, mit dem Schritt der Zeit zu gehen.

Mit aufkommenden neuen sozialen Netzwerken sollte man sich eingehend beschäftigen. Schon lange nicht mehr ist Facebook hier die einzige relevante Plattform. Instagram ist DIE Base für Influencer Marketing und hat momentan die höchste Wachstumsrate aller sozialen Netzwerke. Explodiert ist in den letzten Monaten auch Snapchat. Der Instant Messenger ermöglicht es Bilder und Videos zu versenden, die sich nach wenigen Sekunden selbst löschen. Besonders bei den 14 – bis 20-Jährigen ist der Dienst sehr beliebt.

Ein weiterer Trend 2016 ist VR (Virtual Reality). Mit speziellen VR-Brillen (übrigens vertreibt Samsung diese momentan in Verbindung mit ihrem neuen Top-Smartphone Galaxy S7) kann man sich in einem virtuellen Raum bewegen. Diese Technik eignet sich nicht nur für Gamer. Reiseveranstalter können ihren Kunden in Zukunft beispielsweise Hotelzimmer in bisher nicht gekanntem Realismus vorführen. Architekten und Makler werden damit Wohnungen und Häuser präsentieren, Möbelhäuser beispielsweise Einbauküchen – und auch die Pornoindustrie wartet schon gespannt darauf.

Unsere Gast-Speaker

Stefan Pandorf von Particulate trug zum Thema CSR-Kampagnen im Zeitalter von Social Media vor.

Außerdem erfuhren wir von Julian Gottke von quintly vieles über das Thema Social Media KPIs.

Jerry Felten von talkwalker reiste extra aus Luxemburg an, um einen Gast-Vortrag zum Thema Social Data Intelligence für Unternehmen zu halten.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, Helfern und Speakern für diesen großartigen Tag und hoffen, dass wir einige Impulse und Ideen mit auf den Weg geben konnten. Das wird nicht der letzte Social Media Day gewesen sein. Wir freuen uns auf euer Feedback zu den Präsentationen, damit die nächste Veranstaltung ein mindestens genau so großer Erfolg wird.

Newsletter

Trag’ dich für unseren Newsletter ein und erhalte Updates, sobald wir neue Artikel unserer Serie veröffentlichen. So verpasst du nichts zum Thema Content Marketing! Außerdem erhältst Du Zugriff auf das kostenlose E-Book „Der ultimative Content Marketing Guide“!

E-Mail


Über den Autor

Dennis Ollig
Dennis Ollig

Ich bin Sales & Marketing Manager bei 247GRAD Labs. In diesem Blog helfe ich dir dabei, dass dein Marketing ein voller Erfolg wird und gebe dir wichtige Updates rund um unsere Software 247GRAD CONNECT.


comments powered by Disqus